Gigglingtree Hostel

24.8.: Im Hostel haben wir uns heute Fahrräder ausgeliehen und eine nette Runde gedreht. Es war sehr heiß und auf dem Fluss fuhren unendlich viele Bambusflöße mit doppelt so vielen chinesischen Touristen. Alles in allem ein sehr beeindruckendes Bild, das aber die spektakuläre Landschaft nicht in den Schatten gestellt hat.
image

Den Rest des Tages haben die Kinder im Pool verbracht.
Die Freude auf die für uns übermorgen angekündigten 14° ist angesichts dieses Urlaubsgefühls etwas verhalten, aber ein bisschen freuen sich doch alle wieder auf zu Hause. Ab morgen Mittag wird dann geflogen ☺.

4 Gedanken zu „Gigglingtree Hostel

  1. Auch 14° können angenehm sein! Und auch wir freuen uns alle, wenn Ihr wieder- hoffentlich gesund und fröhlich – hier einfliegt!
    Dann also einen guten Rückflug und bis Dienstag, zumindest telefonisch.
    Vielen Dank für das Foto von den 3 Kindern.
    Oma

      1. Ist problematisch weil wir nur die Handybilder hochladen können und von denen gehen nicht alle. Keine Ahnung woran das liegt, ist auch ganz schön nervig aber wir hoffen ihr hattet trotzdem was davon 😉

  2. Hallo, das ist wirkklcih beeindruckend, aber die Berge der Sächsischen Schweiz haben auch was! Also freut Euch auf zu Hause und habt eine glückliche Heimkehr.

    Karl-Wilhelm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.