Pandas

Also nun mal ein bisschen mehr aus Chengdu.

Seit wir hier angekommen sind hat es ziemlich viel geregnet. Daher ist es ungeheuer schwül und man ist immerzu am schwitzen. Heute haben wir unsere erste Touristenattraktion abgehakt: Die Panda-Aufzucht-Station.

image

Wir sind sehr früh aufgebrochen und hatten so die Möglichkeit aktive Pandas zu sehen. Allerdings waren für viele Touristen die deutschen Pandas weitaus interessanter. Mit Lotte, Lula, Meta und vor allem Franka sind wir hier eher als Model-Crew unterwegs.

Der Rest des Tages wird nun wohl mit Chillen, Organisation der Reise und Nahrungssuche verbracht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.