USB-Geräte werden nur unter root gemounted

Wenn USB-Geräte nur als Nutzer root gemounted werden, hat das zur Folge, dass bspw. keine Dateien auf externe Datenträger kopiert werden dürfen. Das Problem trat auf einem der Rechner nach Aktualisierung auf Ubuntu 12.04 auf.

Lösung:
Im Paketmanager usbmount deinstallieren sowohl pmount als auch hal installieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.