22.7. Melnik (Meлник)

Nach einem guten Frühstück starten wir in der Mittagshitze Richtung Melnik. Die sonst eher verschlossenen Betreiber der Pension tauen angesichts unserer Rucksäcke ein wenig auf und so erfahren wir, dass uns ihre Kühe am Vortag im Weg standen.
Zwar haben wir Glück, da sich ab und zu Wolken vor die Sonne schieben (das Pirin ist regelrecht wolkenverhangen), aber die Hitze ist dennoch unerträglich. Der Weg führt durch die bizarre Welt der Melniker Sandkegel und dank der kurzen Strecke können wir die Natur ausgiebig genießen.

image

In Melnik finden wir ein Quartier für 50 лв und können uns in Ruhe erfrischen, Wäsche waschen, einkaufen und gut zu Abend  essen.

image

Den Melniker Wein trinken wir am Abend aus der Plastikflasche auf der unter Rebstöcken verdeckten Terrasse der Pension.

Ein Gedanke zu „22.7. Melnik (Meлник)

  1. Hallo, Ihr Helden, Ihr bekommt die Verdienstkreuze für Mut und Tapferkeit und Härte und Ausdauer und…..in allen Stufen!!! Das ist aber schön, dass in dem Blog was steht! Da hätte ich nie nachgeschaut. Habe es auch erst heute gemacht, da ich bisher keine Zeit hatte.
    Das sind ja beeindruckende Landschaften. Diese Sandsteinformationen zuletzt sind so ein bissel wie in der Türkei diese Felskegel. Und sagt mal, sind die Kinder noch Eure Freunde, Stefan und Christiane? Ich glaube, Bettina hätte uns die Freundschaft gekündigt und sich an das Jugendamt gewandt!
    Karin sagte was, dass Ihr Euch in der 2. Hälfte ein Auto mieten wollt? Na, ich bin neugierig, wie es weiter geht. Und wann trennt sich Lotte von Euch?
    Hier ist alles okay, bis auf die idiotische Hitze. Seit gestern ist es etwas kühler, aber es sind auch schon wieder 28°. Und es bleibt so. Schade, dass es bei Euch auch so heiss war. Ich hatte gehofft, Ihr habt es besser.
    Uwe ist aus China gut wieder gelandet und Rahel kommt heute aus Einsiedel zurück.
    Na, dann lasst es Euch so gut wie möglich gehen und faulenzt nur auch so ab und zu einmal. Man bekommt ja Komplexe, wenn man Euer Programm so durchliest!
    Viele liebe Grüße an Euch Alle!!
    Oma und Gabi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.