Zhaoxing

18.8.: Zhaoxing ist ein kleiner gemütlicher Ort mit vielen Trommeltürmen. Diese dienen als Treffpunkt der Bewohner, für Beratungen o.ä. Auch dieses Dorf ist sehr touristisch, aber die ursprüngliche Bevölkerung ist immer präsent. Alle sind am bauen oder herstellen traditioneller Produkte. Dies sind vor allem glänzende Baumwollgewebe und Schmuck.
Ein Problem ist in den ländlichen Regionen allerdings der Bezug von Geld. Deshalb muss ich den Tag leider noch einmal zurück nach Liping fahren, (keine sehr sehenswerte stadt) bekomme allerdings nur genug um erst einmal weiterzukommen. Der Rest der Familie genießt den tag in den Reisfeldern, geht nudelsuppe essen und läuft in dem Dorf herum.
image
Bild: Trommelturm
image
Bild: Chili, im Hintergrund eine “Wind- und Regenbrücke”

Ein Gedanke zu „Zhaoxing

  1. Ihr seid wirklich fleissig im Berichten, herzlichen Dank. Zuhause, am Türstock angepinnt, habe ich nur den detaillierten Reiseplan bis 13. 8. gesehen und freue mich daher zu lesen, was Ihr seitdem noch erlebt habt. Viel Glück weiterhin Eure Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.